„Was wir dachten, was wir taten“ – Lesung von Lea Lina Oppermann

Amokalarm. Eine maskierte Person dringt ins Klassenzimmer ein und diktiert mit geladener Pistole Aufgaben, die erbarmungslos die Geheimnisse aller an die Oberfläche zerren. Arroganz, Diebstähle, Mitläufertum, Lügen – hinter sorgsam gepflegten Fassaden tun sich persönliche Abgründe auf.

Lea-Lina Oppermann, geboren 1998, liest für den JULIUS-CLUB aus ihrem Buch „Was wir taten, was wir taten“. Ihr habt die Möglichkeit, eine junge Autorin kennenzulernen, die mit ihrem ersten Roman gleich einen Erfolg gelandet hat. Die Lesung richtet sich an Jugendliche ab 12 Jahren.

 

Wann und wo?

  • 30.7. in der Stadtbibliothek Lingen, 10 Uhr Frühstück, ab 10.30 Uhr Lesung
  • 31.7. in der Mediothek Diepholz, 10 Uhr
  • 1.8. in der Stadtbibliothek Wolfsburg, 15 Uhr
  • 2.8. in der Jugendbücherei Lüneburg, 16 Uhr
  • 3.8. in der Stadtbibliothek Achim, 11 Uhr
  • 4.8. in der Stadtbücherei Hann. Münden, 10.30 Uhr - Frühstück und Lesung

 

Minecraft bis Manga

Sei dabei und genieße die Veranstaltungen beim JULIUS-CLUB. Das Angebot ist riesig! Von Minecraft-Spielabende über Fahrradtouren bis Manga-Zeichenkurse ist alles mit dabei.

In Osnabrück kocht und backt JULIUS Köstlichkeiten aus aller Welt. Stelle dein eigenes Eis in Leer im Eiscafé Venezia her oder genieße einen Beautytag in Bad Salzdetfurth. Und entdecke in Nordenham, was ein Neonshooting ist.

Erkundige dich in Deiner Bibliothek, was in deiner Nähe los ist. Triff andere Clubmitglieder und habt Spaß!

Was bisher geschah? Coole Aktionen!

Einen Eindruck, welche Unternehmungen Euch im JULIUS-CLUB erwarten, seht ihr in den folgenden Fotos.